Hallo, ich bin’s wieder, euer Anton, der Urneni vom Inhaber Adrian. Ich möchte euch heute gerne das Team bei Alpahirt vorstellen.

Werde Teil der Alpahirt-Geschichte

Willst du an einer aussergewöhnlichen Erfolgsgeschichte mitschreiben, hast du Unternehmerblut, willst du Ausserordentliches leisten?
Bewerbe dich jetzt!

Zu den Jobs
Adrian Hirt Gründer von Alpahirt in der Fleischkammer wo das Bündnerfleisch trocknet

Adrian Hirt
Gründer, Inhaber, Geschäftsführer

Die Natur und eine genussvolle und gesunde Ernährung sind meine wichtigsten Kraftgeber. Hierbei mache ich keine Kompromisse!

Mein Lieblingsprodukt ist der Rindsalsiz mit Bündner Chili.

Andrea Werth

Andrea Caluori
Unterstützung Geschäftsführung

Livio Götz

Livio Götz
Verkaufsleiter Geschäftskunden

Die Alpahirt-Produkte sind fein, gesund und nachhaltig, darum kann ich auch zu 100 % dahinter stehen. Die Kundenzufriedenheit steht für mich an oberster Stelle steht, deshalb liebe ich es, Tag für Tag mein Bestes zu geben.

Mein Lieblingsprodukt ist das Bergfleisch.

Sergio Greco

Sergio Greco
Verkaufsmitarbeiter Geschäftskunden

Nicole Niederberger

Nicole Niederberger
Verwaltungsrätin

 

 

 

 

 

 

Rina Schwander
Degustantin Region bern

Alle Nutztiere sollen so leben dürfen, wie es ihrer Natur entspricht. In verarbeiteten Fleischprodukte haben Zusätze nichts verloren. Punkt!

Mein Lieblingsprodukt ist der Baron.

Vinzenz Hahl
Nachhaltigkeits-Forscher & Degustant

Als Kind der Alpen bin ich Fan der Kuh und einer enkeltauglichen Landwirtschaft. Meine Triebfeder ist meine Neugier, die ich bei Alpahirt voll ausleben darf.

Mein Lieblingsprodukt ist das Bergfleisch.

Alles gut, jetzt möchte ich Produkte entdecken.
Urneni Alpahirt am Stiermarkt
Alpahirt Bildmarke Fleisch aus GR

Wie alles begann?

Das geht zurück ins Jahr 1896 — das Geburtsjahr unseres Gründers Anton Hassler. Auch bekannt als der «Urneni» (Urgrossvater). Mehr erfährst du hier: