Herzsalsiz
Herzsalsiz
Herzsalsiz
Herzsalsiz

Herzsalsiz

Normaler PreisCHF 16.90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • mind. 120 g
  • 100 % Nose To Tail
  • 100 % Naturtrockenfleisch vom Rind und Schwein, mit Rinderherz
  • ohne Zusatzstoffe
  • ohne Pökelsalz
  • ohne Allergene
  • 31 % hochwertiges Eiweiss

100 % „Nose To Tail“ – Trockenfleisch vom Rind und Schwein, mit Rinderherz

Erlebe das vollmundige Aroma unseres neuen Herzsalsiz. Wir haben unsere Leidenschaft für Nose-to-Tail in diesem Trockenfleisch vereint und sind stolz darauf, dir unser neues Produkt vorstellen zu können.

Der Herzsalsiz besteht zu etwa 70 % aus Rindfleisch, wovon etwa ein Drittel Rinderherz ist, und 30 % Fleisch vom Bündner Turopolje-Schwein. Dieses Schwein wird in den Bündner Alpen grossgezogen und ernährt sich grösstenteils von saftig grünen Alpweiden und Raufutter.

Wie alle anderen Alpahirt-Produkte enthält der Herzsalsiz keine Pökelstoffe wie Nitrit oder Nitrat und keine Allergene oder Zusatzstoffe.

Der Herzsalsiz von Alpahirt bietet ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das durch die sorgfältige Mischung aus Rindfleisch und Rinderherz entsteht. Dieses Trockenfleisch zeichnet sich durch eine tiefgründige, herzhafte Note aus, die durch den charakteristischen, leicht erdigen Geschmack des Rinderherzens bereichert wird. Die Kombination mit dem Fleisch des Bündner Turopolje-Schweins fügt eine subtile, aber deutlich wahrnehmbare Schweinefleischnote hinzu, die für eine harmonische Balance sorgt.

In jedem Bissen entfaltet sich ein komplexes Aromenspiel, das von einer leichten Würzigkeit begleitet wird. Diese Würze ergänzt den natürlichen, fleischigen Geschmack des Rinds und Schweins perfekt, ohne ihn zu überdecken. Der Herzsalsiz besitzt eine angenehme Textur, die sowohl zart als auch fest ist.

Nährwerte pro 100 g: 1599 kJ / 382 kcal Energie; 26.6 g Fett; 0 g Kohlenhydrate; 31.2 g Eiweiss; 4.9 g Salz

Berg-Rindfleisch, Berg-Schweinefleisch, Wein, Alpensalz, Gewürze, natürliche Hülle aus Rindsdarm

Ohne Pökelstoffe wie Nitrit und Nitrat / ohne Zusatzstoffe / ohne Allergene.

Um dein Alpahirt Trockenfleisch in bester Qualität zu geniessen, bewahre es am besten in einem kühlen Keller oder im Kühlschrank auf. Nachdem du es geöffnet hast, entferne bitte die Plastikverpackung komplett. Wickel das angebrochene Fleisch in ein Wachspapier oder in ein sauberes Tuch aus Leinen oder Stoff ein, oder vakuumiere es erneut, um die Frische zu bewahren.

Falls sich im Laufe der Zeit ein weisser bis hellgrauer Edelschimmel bildet, ist das kein Grund zur Beunruhigung. Dieser Schimmel ist ein natürlicher Bestandteil des Reifeprozesses und trägt zum Schutz des Fleisches bei. Du kannst ihn entweder mitessen oder, falls bevorzugt, sanft abwischen. Für ein perfektes Geschmackserlebnis empfehlen wir, das Trockenfleisch etwa 20 Minuten vor dem Verzehr zu temperieren, sodass sich die köstlichen Aromen ideal entfalten können. Geniesse jeden Bissen deines exquisiten Trockenfleischs!


  • Sofort verfügbar
  • Inventar auf dem Weg
  • Kostenloser Versand ab 99 CHF Einkaufswert
  • Genuss aus der Schweiz mit reinem Gewissen
  • Lieferzeit 1-2 Werktage

Alpahirt auf einen Blick

Trockenfleisch vom Rind

Unser Rinds-Trockenfleisch stammt von einer durchschnittlich 10-jährigen Kuh, die 8 Nachkommen hatte und 7 Sommer auf Bündner Alpen verbringen durfte.

100% Graubünden

Alle Alpahirt-Kühe stammen von Mutterkuhbetrieben aus Graubünden. Die Tiere wurden nur mit Hof- und alpeigenem Futter ernährt.

Ohne Pökelsalz und Zucker

Für unsere Fleischprodukte verwenden wir ausschliesslich und kompromisslos natürliche Zutaten – keine Zusätze, keine Allergene.

Entdecke noch mehr Geschmack und Nachhaltigkeit

No Waste

Was wir machen, machen wir richtig. Deshalb verwenden
wir auch immer das ganze Tier. Nose to Tail. Mehr über unsere Mission
und wie Alpahirt die stattfindende Fleischrevolution prägt, liest du hier.