Veltliner Säumer - Alpahirt
Veltliner Säumer - Alpahirt
Veltliner Säumer - Alpahirt
Veltliner Säumer - Alpahirt
Veltliner Säumer - Alpahirt

Veltliner Säumer

Normaler PreisCHF 84.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 100 % Trockenfleisch vom Rindsfilet, am Stück getrocknet
  • 100 % Tierwohl
  • 100 % Regionalität
  • 0 % Zusatzstoffe und Allergene
  • 43 % hochwertiges Eiweiss
  • beim Status "Ausverkauft", Vorbestellung auf info@alpahirt.ch möglich
Gewicht

Der Veltliner Säumer ist etwas ganz Besonderes. Dieses Filet wird am Stück getrocknet und stammt von durchschnittlich 10 Jahre alten Kühen, die auf den Bündner Alpen gelebt haben. 

Das Rindfleisch für den Veltliner Säumer wird nach einem traditionellen Rezept hergestellt, das seit 1896 unverändert ist. Dieses Trockenfleisch ist ein echtes Stück Graubündner Handwerkskunst und spiegelt die tiefe Verbundenheit von Alpahirt zur regionalen Tradition und zur nachhaltigen Landwirtschaft wider.

Der Veltliner Säumer zeichnet sich durch sein archaisches, wildes und zugleich zartes Aroma aus. In seiner schönsten, ungepressten Naturform bietet dieses Trockenfleisch ein Geschmackserlebnis, das von der unverfälschten Qualität des Rindfleischs und der sorgfältigen Reifung zeugt. Der Geschmack ist tief und komplex, mit einer feinen Balance zwischen dem reinen Fleischaroma und den subtilen Nuancen, die durch die traditionelle Trocknungsmethode entstehen.

Nährwerte pro 100g: 931 kJ / 221kcal Energie; 5,4 g Fett;  0 g Kohlenhydrate; 43 g Eiweiss; 4,2 g Salz

Berg-Rindfleisch, Wein, Alpensalz, Gewürze
Ohne Pökelstoffe wie Nitrit und Nitrat / ohne Zusatzstoffe / ohne Allergene.

Um das Beste aus deinem Alpahirt Trockenfleisch herauszuholen, empfehlen wir, es an einem kühlen Ort, wie einem Keller oder Kühlschrank, zu lagern. Nach dem Öffnen solltest du die Plastikverpackung vollständig entfernen und angeschnittene Stücke in ein Wachspapier, sauberes Leinen- oder Baumwolltuch einwickeln oder sie für eine längere Frische erneut vakuumieren.

Keine Sorge, wenn sich über die Zeit ein weisser bis hellgrauer Edelschimmel bildet – er ist ein natürliches Zeichen der Reifung und schützt das Fleisch. Du kannst ihn bedenkenlos mitessen oder, falls du möchtest, einfach abwischen. Für ein optimales Geschmackserlebnis, lass das Trockenfleisch etwa 20 Minuten vor dem Geniessen bei Raumtemperatur ruhen, damit sich seine Aromen voll entfalten können. So wird jeder Bissen zu einem echten Genusserlebnis!


  • Sofort verfügbar
  • Inventar auf dem Weg
  • Kostenloser Versand ab 99 CHF Einkaufswert
  • Genuss aus der Schweiz mit reinem Gewissen
  • Lieferzeit 1-2 Werktage

Alpahirt auf einen Blick

Trockenfleisch vom Rind

Unser Rinds-Trockenfleisch stammt von einer durchschnittlich 10-jährigen Kuh, die 8 Nachkommen hatte und 7 Sommer auf Bündner Alpen verbringen durfte.

100% Graubünden

Alle Alpahirt-Kühe stammen von Mutterkuhbetrieben aus Graubünden. Die Tiere wurden nur mit Hof- und alpeigenem Futter ernährt.

Ohne Pökelsalz und Zucker

Für unsere Fleischprodukte verwenden wir ausschliesslich und kompromisslos natürliche Zutaten – keine Zusätze, keine Allergene.

Entdecke noch mehr Geschmack und Nachhaltigkeit

No Waste

Was wir machen, machen wir richtig. Deshalb verwenden
wir auch immer das ganze Tier. Nose to Tail. Mehr über unsere Mission
und wie Alpahirt die stattfindende Fleischrevolution prägt, liest du hier.