Natur-Rindshackfleisch: Von der Weide bis auf den Teller – Entdecke Alpahirts lokale Partnerschaften

Natur-Rindshackfleisch: Von der Weide bis auf den Teller – Entdecke Alpahirts lokale Partnerschaften

Alpahirt setzt auf direkte Partnerschaften mit lokalen Läden, um dir frisches, nachhaltig produziertes Natur-Hackfleisch anzubieten. Diese Zusammenarbeit stärkt nicht nur die lokale Wirtschaft, sondern garantiert auch, dass du stets weisst, woher dein Fleisch kommt. 

Unsere Expertise und Erfahrung im Bereich der regenerativen Landwirtschaft und unsere tiefe Überzeugung, dass Tierwohl eine der wichtigsten Facetten überhaupt ist, bilden die Basis für das Vertrauen, das du in unsere Produkte setzen kannst. 

Erlebe mit uns, wie wir Fachwissen, Autorität und Vertrauenswürdigkeit in jeder Hackfleischpackung vereinen. Und zudem dabei immer deine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.

Warum lokale Partnerschaften?

Alpahirt wählt lokale Geschäfte für die Abholung seines Natur-Hackfleischs, um Nachhaltigkeit und Gemeinschaftssinn zu fördern. Diese Philosophie spiegelt unser Engagement wider, nicht nur die Umwelt durch die Reduzierung des CO₂-Fussabdrucks zu schützen, sondern auch die lokale Wirtschaft aktiv zu stärken. 

Indem wir lokale Partner einbeziehen, unterstützen wir kleine Unternehmen und sorgen für einen direkten Beitrag zur lokalen Gemeinschaft. So entsteht eine Win-win-Situation für alle: Du erhältst frische, qualitativ hochwertige Produkte, während gleichzeitig ein nachhaltiger, lokaler Kreislauf gefördert wird.

Vorstellung der Partner für die Hackfleisch-Abholung

Alpahirt stützt sich auf seine Partnerschaften mit lokalen Läden. Diese stehen aber nicht nur für die Abholung unseres Natur-Hackfleisches, sondern auch für die Förderung von Nachhaltigkeit und Gemeinschaft. Hier stellen wir einige ausgewählte Partner vor:

  • Chäsbueb Aarau: Im Herzen von Aarau liegt dieses Käsezentrum, das mit seinem charmanten Ambiente und einer Auswahl an exquisiten Weinen und Spirituosen überzeugt.
  • Biolaade Gundeli: Im lebhaften Gundeliquartier gelegen, bietet dieser Laden nach der Umbenennung weiterhin seine beliebten Produkte  an.
  • Pur Suisse, Chur: Ein Bistro und Markthalle, das sich durch 1600 Qualitätsprodukte aus der Schweiz und eine Küche, die Regionalität und Frische grossschreibt, auszeichnet.
  • Feins Bio, Dübendorf: Dieser Familienbetrieb setzt auf Bio-Produkte und fördert kleine Manufakturen sowie kreative Hersteller aus der Region.
  • Chäs Weber, Lachen: Bekannt für seinen hausgemachten Schwyzer-Chäs, steht dieser Laden für Tradition und ausgezeichnete Qualität.
  • Mezzogiorno, Luzern und Solothurn: Bietet ein ausgewähltes Sortiment lokaler, bio und fairer Produkte. Mit einem besonderen Fokus auf die Freude am Essen.
  • Berg und Tal, Zürich: Führt handwerklich produzierte Lebensmittel von Kleinproduzenten. Vornehmlich aus der Schweiz, und verbindet Kunden mit den Geschichten hinter den Produkten.

Jeder unserer Partner trägt auf seine Weise zur Vision von Alpahirt bei, indem er lokale Wirtschaftskreisläufe unterstützt und den Kunden hochwertige, nachhaltige Produkte näherbringt.

Von der Alp auf den Teller: Hackfleisch vom Feinsten

Von der Alp bis auf den Teller durchläuft unser Hackfleisch einen sorgfältigen Prozess, der die Feed no Food-Philosophie und das Verständnis von Tierwohl bei Alpahirt widerspiegelt. Diese Philosophie basiert insbesondere auf der ausschliesslichen Ernährung der Tiere mit natürlichen Ressourcen. Hierzu zählen Gras, Heu und Alpenkräutern, ohne jegliche Zusatzstoffe.  

Dies führt zu einem Hackfleisch von unvergleichlicher Qualität, das reich an Geschmack und Nährstoffen ist. Von der nachhaltigen Aufzucht der Tiere, über den schonenden Transport der Tiere auf wenigen Kilometern bis zur sorgfältigen Verarbeitung und schlussendlichen Abholung in ausgewählten lokalen Geschäften: Wir garantieren, dass jedes Stück Fleisch nicht nur den höchsten ethischen und nachhaltigen Standards entspricht, sondern auch eine tiefe Wertschätzung für Natur und Tierwohl reflektiert.

Sei dabei!

Wir laden dich herzlich ein, Teil der Alpahirt-Gemeinschaft zu werden, indem du unsere lokalen Abholpunkte nutzt. Diese Zusammenarbeit mit lokalen Geschäften ermöglicht es dir, nicht nur frisches und nachhaltig produziertes Hackfleisch zu geniessen, sondern auch aktiv zum Wohl der Umwelt und zur Stärkung der lokalen Wirtschaft beizutragen. Ein grosses Dankeschön geht abschliessend an alle unsere Kunden und lokalen Partner für ihre fortwährende Unterstützung und ihr Engagement. Gemeinsam machen wir einen Unterschied und fördern eine bewusstere, enkeltaugliche Lebensweise.


Mehr Geschichten, Neuigkeiten und Inspiration

Gras, Luft & Liebe: Das Geheimnis hinter Alpahirts Natur-Rindshackfleisch
Alpahirt verbindet euch direkt mit der Herkunft eures Essens. Unser Natur-Rindshackfleisch ist mehr als nur eine weitere Zutat in euren Gerichten – es ist das Ergebnis einer tiefen Verbundenheit mit der Natur, dem Respekt vor dem Tierwohl und der engen...
Natur-Rindshackfleisch: Von der Weide bis auf den Teller – Entdecke Alpahirts lokale Partnerschaften
Alpahirt setzt auf direkte Partnerschaften mit lokalen Läden, um dir frisches, nachhaltig produziertes Natur-Hackfleisch anzubieten. Diese Zusammenarbeit stärkt nicht nur die lokale Wirtschaft, sondern garantiert auch, dass du stets weisst, woher dein Fleisch kommt.  Unsere Expertise und Erfahrung im Bereich...
Vegetarierin entdeckt Alpahirt: Eine Reise zu nachhaltigem Fleischkonsum
Seit ein paar Jahren habe ich mich bewusst für eine möglichst fleischlose Ernährung entschieden. Meine Liebe zu Tieren und der Wunsch, kein Tierleid zu verursachen, stehen im Zentrum dieser Entscheidung. Daher war ich doch etwas skeptisch, einen Blogartikel ausgerechnet über...
Die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung während der Schwangerschaft
«Was jede werdende Mutter wissen sollte»: Die Schwangerschaft ist eine transformative Zeit im Leben einer Frau, geprägt von Aufregung, Antizipation und natürlich Verantwortung. Während dieser wichtigen Phase wird der Grundstein für die Gesundheit des ungeborenen Kindes gelegt, und hier spielt...
Preistransparenz Teil 2: Der Rindsalsiz von Alpahirt unter der Lupe
Erinnerst du dich an unsere letzte Unterhaltung über unsere Preistransparenz und den Blick in die Kosten verantwortungsvoller Fleischproduktion? Jetzt wird es mit unserer Preistransparenz ganz konkret und wir tauchen einmal tief in die Zahlen hinter unseren Rindsalsiz ein. Lass uns...
Alpahirt läutet ein neues Kapitel ein: Preis-Transparenz
Ein transparenter Blick in die Preise und Kosten verantwortungsvoller Fleischproduktion Hast du dich schon einmal gefragt, was eigentlich hinter dem Preis von einem Alpahirt-Salsiz steckt? Wir bei Alpahirt öffnen heute ein neues Kapitel und laden dich ein, hinter die Kulissen...